Empfänger R 7008 SB-HV, 2.4 GHz Telemetrie

Empfänger R 7008 SB-HV, 2.4 GHz Telemetrie

149.00 CHF

Art.Nr: FUT-R7008SB
Hersteller: Futaba
Empfänger R 7008 SB-HV, 2.4 GHz Telemetrie

Technische Daten

Gewicht (g):10.9
Hersteller:Futaba
Kanalzahl:8 inkl. S-Bus
Lieferumfang:Empfänger
Masse (mm):24.9x47.3x14.3
Modulation:FASSTest 2.4 GHz
  
 

Technische Daten:

Frequenzband: 2.4-2.4835 GHz
Frequenzkanäle: 36
Kanalzahl: 18
Kanalraster: 2048 kHz
Übertragungssystem: FASSTest
Spannung: 3.7...7.4 Volt (4...5Nx / 1...2LiPo)
Strom: 50 mA
Abmessungen: 47.3 x 24.9 x 14,3 mm
Gewicht: 10.9 g
Antennenlänge: 14 cm

Kompakter und leichter Empfänger R7008SB 2,4 GHz, FASSTest ®, mit integriertem Telemetrie-Sender.

Trotz seiner geringen Abmessungen von nur 47,3 x 24,9 x 14,3 mm und einem Gewicht von nur 13 g ist der R7008SB Empfänger ein Multitalent. Er besitzt einen integrierten Telemetriesender und kann bis zu 32 Telemetriedatensätze mit einer Reichweite von > 1000 m zu Boden funken. Selbstverständlich besitzt der Empfänger 8 PWM-Ausgänge für normale Servos. Die PWM-Ausgänge sind umschaltbar, so dass wahlweise die PWM Kanäle 1...8 oder 9...16 zur Verfügung stehen. Für 16-PWM-Kanäle sind 2 Empfänger parallel zu betreiben.

Der Kanal 8 ist umschaltbar auf S.BUS-Betrieb, so dass an diesem Ausgang bis zu 18 S.BUS-Servos oder - Geräte angeschlossen werden können.

Über den S.BUS2-Anschluss können S.BUS2-Geräte oder Sensoren angeschlossen und bis zu 32 Telemetriedatensätze übertragen werden. Beim Einsatz zweier Empfänger erhöht sich die Anzahl der Telemetrie-Kanäle auf 64.

Der im Empfänger integrierte Sender funkt die am S.BUS2-Anschluss anliegenden Telemetrie-Daten zum FASSTest®-Sender, wo diese im Display angezeigt oder akustisch ausgegeben werden. Über eine separate Wi-Fi Rx-Box (No. ROB-F667) können die Teleme-Empfänger triedaten zusätzlich an Smart Phones (Android®, Apple), Netbooks, Laptops, etc., und angeschlossene Monitore gefunkt werden.

Beim Anschluss des Empfängers werden automatisch die Daten wie, Empfängerakkuspannung, externe Spannung (bis 70V-DC) sowie die Antennensignalstärke, also die wichtigsten Telemetrie-Daten, zu Boden gefunkt.

Dieser Empfänger arbeitet "nur" mit den neuen telemetriefähigen FASSTest®-Sendern zusammen.